Schriftgröße: A    A    A

Sülztal-Apotheke in Rösrath

Bereits im Jahre 893 erscheint der Name Volberg - heute Ortsteil Hoffnungsthal - im Güterverzeichnis der Benediktinerabtei Prüm. Heute gehört die Stadt Rösrath zum Rheinisch-Bergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln. Nach dem zweiten Weltkrieg entwickelte sich Rösrath zu einer Gemeinde mit 10.351 (im Jahr 1946) Einwohnern. Rösrath hat heute ca. 25000 Einwohner und bekam somit im Jahre 2001 die Stadtrechte verliehen.

Sülztal-Apotheke Rösrath wird geprägt vom Bergischen Land mit seinen Hügeln und Bachläufen und einem großen Waldbestand. Trotz der unmittelbaren Nähe zu Köln weist sie keinen städtischen Charakter auf. Doch nicht nur die landschaftlichen Reize sind erwähnenswert. Über drei Landstraßen sind in einer Entfernung von jeweils höchstens 8km drei Autobahnauffahrten schnell zu erreichen. Auch auf Schienen- und Luftweg (der Flughafen Köln/Bonn liegt nur ca 15 Autominuten entfernt) ist Rösrath problemlos und schnell erreichbar.

Sülztal-Apotheke

In zentraler Lage, mitten im Ortskern von Rösrath, finden Sie die Sülztal-Apotheke. Im Oktober 1985 wurde die Apotheke von Frau Ursula Wermerskirchen e.K. übernommen. Nach Veränderungen der Räumlichkeiten in den Jahren 1992 und 2005 konnte die Apotheke nun mit einem vollautomatischen Warenlager ausgestattet werden, wodurch mehr Zeit für ein ausführliches Beratungsgespräch zu Gesundheitsfragen mit dem Kunden entstanden ist. Im Jahre 2011 dürfen wir das 55jährige Bestehen der Sülztal-Apotheke in Rösrath mit Ihnen feiern.

Informieren Sie sich über unsere Phytothek:    

Phytothek
Sülztal-Apotheke in Rösrath

Hauptstraße 19
51503 Rösrath
Tel: 02205 - 25 80
Fax: 02205 - 15 12

Sie finden uns im Fachärztezentrum

» Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.:              08.00 - 18.30 Uhr
Samstag:             09.00 - 14.00 Uhr
Informieren Sie sich über unsere:

Infos über Phytothek

Partnerapotheken
Sülztal-Apotheke in Forsbach

Bensberger Straße 268
51503 Rösrath-Forsbach
Tel: 02205-5511
» Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr.:     08.00 - 13.00 Uhr
                            14.30 - 18.30 Uhr
Mittwoch:             08.00 - 13.00 Uhr
Samstag:             09.00 - 13.30 Uhr